L a n d    &    L e u t e

20 Jahre an der Grundschule

Die Schulgemeinschaft der Grundschule St. Nikolaus Ringen verabschiedete am Donnerstag Lehrerin Angelika Probst aus dem Dienst. Schulleiterin Brigitte Haselhoff dankte ihr für ihr 20-jähriges Engagement. Gerne und lange war Anglika Probst, Mutter von zwei Töchtern, im Personalrat und betreute zudem die Studenten der Burg Lantershofen, die im Religionsuntericht eingesetzt wurden. Auch die Schulbücherei lag ihr am Herzen. Textiles Gestalten gehörte zu ihren großen Lleidenschaften: Beim Häkeln und Stricken ließ sie nicht locker, bis auch der letzte Junge in dieser Disziplin flott wurde. Sie leitete eine Theater-AG und lud Eltern zu Bastelabenden ein, bei denen sie ihre Fertigkeiten an Väter und Mütter weitergab. (sm) - Foto: Vollrath/Gausmann


Quelle: Rheinzeitung vom 11.02.2006

  Zurück