Freude am Obst

Knackige Vitamine und buntes Programm lockte die Besucher zum Apfelfest nach Bölingen - Jubiläum beim Biohof

GRAFSCHAFT. Der Biohof der Familie Bert Krämer in Bölingen begeht in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. Beim Apfelfest am Wochenende feierten viele Besucher fröhlich mit und nutzten die Möglichkeit sich auf dem Hof und auf den Feldern umzuschauen, sich ausgiebig zu informieren und zu kosten, was das Herz begehrt. Von den rund 3000 Bäumen in den Obstgärten pflückten sich die Gäste selbst ihre Lieblingsäpfel.Der beliebte Traktorzug brachte die Besucher hin und zurück.


Mit dem Traktorzug ging es hinaus zu den Plantagen - Selbstbedienung inklusive. - Foto: Vollrath


Auf die Kinder wartete ein buntes Programm mit Bastel- und Malangeboten und eine tolle Strohburg 'zum Toben. Frisch gepresste Säfte waren gefragt, zudem Himbeerlikör, Bio-Apfelbrand und Bio-Gemüse. Kaffee, Kuchen und Kürbissuppe vervollständigen das breite Spektrum an Köstlichkeiten. Ein fröhlicher Clown begeisterte am Jubiläumssonntag die jungen Besucher. Wer bei der Verlosung einen Apfelbaum gewann, ist für die nächste Zeit vitaminmäßig auf der sicheren Seite. Am nächsten Wochenende lädt der Bölinger Biohof noch einmal zum munteren Fest um Apfel, Birne & Co. (sm)

Quelle: Rheinzeitung vom 19.09.2005


  Zurück